Spezielle Kombinationsbehandlungen

Eine Besonderheit von PhySaVi ist (neben der Bioresonanztherapie) die Fusion von Physiotherapie und ärztlicher Therapie, sowohl aus den Bereichen der Schulmedizin, als auch – der Naturheilmedizin (Homöopathie).

Das heißt, es gibt z. B. die Möglichkeit, eine Verordnung für Krankengymnastik, oder Manuelle Therapie mit Akupunktur, einer medikamentösen Injektion (Spritze), einer Aufbaukur, oder auch mit der Bioresonanztherapie zu kombinieren. Hierfür steht Ihnen ein Facharzt für Allgemeinmedizin zur Verfügung.

Dieses innovative Verfahren ist mit seinen Variationen sehr speziell und geht über das Angebot einer herkömmlichen physiotherapeutischen Praxis deutlich hinaus.

Ziel ist es, für – und mit unseren Patienten und Kunden ein persönliches / individuelles Behandlungskonzept zusammenzustellen, um die Therapie so effizient und erfolgreich wie möglich zu gestalten.

Des Weitern arbeiten wir mit einem Sanitätshaus eng zusammen. Der Patient hat beispielsweise die Option, (bei einer entsprechenden Verordnung) unmittelbar nach der Manuellen Lymphdrainage an der/den  jew. entstaute/n Extremität/en  Maß nehmen zulassen und Kompressionsstrümpfe zu bestellen… Ganz bequem vor Ort!

Bild 092